Innovationen für neue Arbeitsplätze

Open Innovation Camp

Innovation in Unternehmen wird meist mit der Hochtechnologie-Branche und deren neuesten Produktentwicklungen in Verbindung gebracht. Aber auch in Bereichen, die man zunächst nicht mit innovativen Lösungen in Verbindung bringt, kann mit frischen Ideen viel erreicht und bewegt werden. Deshalb fand im Oktober 2009 bei der Neuen Arbeit gGmbH in Stuttgart ein von Consitio konzipiertes, organisiertes und moderiertes Open Innovation Camp statt.

 




Ziel des Open Innovation Camps war es, dem gemeinnützigen Unternehmen Neue Arbeit dabei zu helfen, mehr Menschen in Beschäftigung zu bringen. Dazu entwickelten 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Methoden des Design Thinking in kreativer Zusammenarbeit neue Lösungen. Das Spektrum der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstreckte sich von Sozialarbeitern und Ingenieuren bis hin zu Wirtschaftswissenschaftlern und setzte sich hauptsächlich aus Mitarbeitern der Neuen Arbeit und Studenten zusammen, deren Altersspanne zwischen 20 und 60 Jahren lag.

 

Zum Abschluss des Open Innovation Camps hatten die Mitwirkenden fünf innovative Ideen erarbeitet, die im zweiten Schritt mit der Hilfe von Consitio nach und nach umgesetzt werden.

Kundenprojekte und Fachartikel

Dokumentation des Open Innovation Camps 2009

Design Thinking auf der B2D in Stuttgart

Lesen Sie mehr

News & Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.